Newsflash

Wir zeigen Ihnen, wie Sie jenseits von Suchmaschinen Strategien massenhaft Traffic für Ihre Webseiten generieren können und dabei mit optimierter Promotionstechnik nicht nur Ihre Seitenbesucher glücklich machen, sondern auch Ihren Geldbeutel. Nutzen Sie die Chance, um sich von den Launen der großen Suchmaschinen unabhängiger zu machen.

Polls

Joomla! is used for?
 

Who's Online

Wir haben 1 Gast online

Advertisement

Featured Links:
Joomla!
Joomla! The most popular and widely used Open Source CMS Project in the world.
JoomlaCode
JoomlaCode, development and distribution made easy.
Joomla! Extensions
Joomla! Components, Modules, Plugins and Languages by the bucket load.
Joomla! Shop
For all your Joomla! merchandise.
Home

PostHeaderIcon Top Affiliate Partner Programme

Die bestplatzierten Top Affiliate Partner Programme

 

Das Abofreie Sexywebchat Portal mit gratis Test.

 

Weiberstall Livecam bietet einen kostenlosen Cam2Cam Sexchat Testzugang.

 

Im Weiberstall Livechat ist immer mal wieder die Hölle los. Mit Testzugang!

 

Bei www.top-ten.ch werden Internet Seiten sortiert nach Kategorien dargestellt.
Die Vorschau- Bilder mit Links führen Sie direkt zu der entsprechenden Internetseite.

 

PostHeaderIcon Fachmesse für Digitales Marketing!

Auch die Schweizer folgen dem Online-Trend.
Fachmesse für Digital Marketing
Am 1. und 2. April 2009 bekommen wir unsere eigene Fachmesse für Digitales Marketing!
Die Swiss Online Marketing findet in Zürich statt.


Joomla! LogoJoomla! provides an easy-to-use graphical user interface that simplifies the management and publishing of large volumes of content including HTML, documents, and rich media. Joomla! is used by organisations of all sizes for Public Web sites, Intranets, and Extranets and is supported by a community of thousands of users.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Interessante Chancen Geld zu verdienen

Mit AdQuick Ads Werbung - erfolgreich Geld verdienen
Die schweizer Werber Community verzeichnet rasante Wachstumszahlen und liegt bei mittlerweile über 11 Mio. Nutzern. Es ist eine sehr aktive junge Community, die spezifische Gegebenheiten aufweist.

AdQuick bietet für Werbetreibende sehr interessante Chancen Geld zu verdienen:

- rasant steigende Nutzerzahlen und damit verbunden eine enorme Anzahl von Kontaktmöglichkeiten
- zielgruppengenaue Werbung anhand von regionalen und sprachlichen Kriterien
- geringer Konkurrenzdruck, da noch nicht so viele Werbetreibende vertreten sind

Die Werbung bei AdQuick ist kinderleicht zu schalten.
Allerdings gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Faktoren zu beachten, um eine wirtschaftlich erfolgreiche Ads Kampagne zu erhalten.

Weiterlesen...

 

PostHeaderIcon Affiliate-Programm

Ich schreibe viel über was ich in einem Affiliate suchen bei der Verwaltung von Programmen für verschiedene Händler. Es erstaunt mich immer wie viele Anmeldungen, die ich von Websites mit keine Affinität zu meinen Seiten zu erhalten, und auch wer nie mir eine Frage über die Leistung von meinem Händler Website. Wenn Sie nicht, einige von diesen Grundtatsachen über ein Affiliate-Programm wissen Sie Werbung auf Ihrer Website platzieren wollen, dann Sie wirklich nicht machen Ihren Job gut.

Hier sind die 10 wichtigsten Dinge, die Sie über eine Retail-Händler-Website wissen müssen:

1. Vergewissern Sie sich, ist die Webseite professionell gestaltete Website. Erste Eindrücke sind wichtig. Nichts wird ausgeschaltet, die Besucher, die Sie auf eine Website verweisen, als um sie am Ende einer Verbindung eine hässliche Seite sehen haben Sie, sie gebeten haben zu gehen. Glaubwürdigkeit verlieren Sie mit Ihrem Besucher, etwas, was Sie nie tun möchten.

2. Stellen Sie sicher, dass der Warenkorb Ecommerce ist einfach zu bedienen. Wir haben noch viele klobig Einkaufswagen auf dem Markt. Diese Konvertierungen zu behindern und bedeutet, dass Sie nicht gut mit dem Angebot tun. Wie sagen Sie? Gehen Sie etwas kaufen und sehen, ob Sie denken, dass es einfach zu bedienen ist. Sie mehr als die meisten Leute gesehen haben, nutzen Sie Ihre Erfahrungen.

3. stellen sicher, dass Ihre Website hat eine enge Affinität zu der Händler-Website. Melden Sie sich nicht für ein Affiliate-Programm nur weil sie eine große Auszahlung. Wenn Ihre Website geht es um "Katzen und Hunde" und Sie jemand auf ein Wohngebiet Kreditplattform verweisen, was denkst du, dass Ihre Chancen auf eine Konvertierung sind? Niedrig, niedrig, niedrig... also tun Sie es nicht. Finden Sie Besucher zu Webseiten, die in Inhalt und Stimme Ihrer Website passen. Sie erhalten höhere Conversions für jemand anderes angeblich höhere Auszahlung ausmachen.

4. Überprüfen Sie, wenn sie Markenprodukte verkaufen. Mit Markennamen macht es einfacher, online zu verkaufen. Nachdem einen eingebrannten Kategorienamen ist noch einfacher. Bedeutet, Sie haben eine Marke erfolgreich zu sein... das keine. Es macht es einfacher.

5. Fragen sie, was ist die Conversion-Rate der Besucher zum Umsatz. Abhängig von der Conversion-Rate und der durchschnittliche Verkaufspreis kann ich dem Einzelhändler eine ziemlich gute Idee geben wenn er geht, bei der Gewinnung von Partnern erfolgreich zu sein. Eine 1 % Conversion-Rate kann gut, je nachdem, was Sie verkaufen, und ich habe einige Kunden, die bei 4 % sowie ausgeführt. Ebenso muss ein Affiliate betrachten die Affiliate-Conversion-Rate um zu bestimmen, welches Programm das beste für ihn tun. Wie findet man heraus... bitten. Gute Affiliate-Manager erklären, und Sie erfahren, welche sehr schnell vertrauen.

6. Fragen sie, was der durchschnittliche Preis pro Verkauf auf der Website ist. Preisgünstiges Elemente sind keine affiliate-Favoriten wie sie Laufwerk viel Verkehr kein Geld verdienen müssen. Ein Händler mit mindestens einem $60 Durchschnittsverkauf ist ein absolutes Minimum. Oft kann es sein, eine Verpackung-Problem, aber wenn der Händler noch nicht fand es heraus durch die Zeit, die Sie zeigen up... nicht erwarten, dass sie bekommen, ihre Produkte richtig zu verpacken.

7. Überprüfen Sie, ob sie ein einzigartiges Produkt verkaufen. Dies geht auf die Konkurrenz. Wenn ich höre den Satz: "Naja... es gibt wirklich nichts ganz wie Sie es im Internet", Sie muss man wissen, dass der Händler keine online-Forschung getan hat. Es gibt Konkurrenz in praktisch jedem Segment für jeden Produkttyp im Web. Manchmal eindeutig ist gut, manchmal ist es ein wenig zu "Nischen-y". Wenn Ihre Website Affinität für ein Nischenprodukt hat, Sie sollten in Ordnung sein, wenn nicht nicht zu viel von Ihrem Komfortzone zu dehnen.

8. Stellen Sie sicher der Händler ist ein preislich Einzelhandel Produkt anbieten. Er muss nicht die billigsten für sicher sein. Aber wenn die Konkurrenz weniger teuer ist und sie kein Angebot haben, das Preismodell zu unterstützen, haben Sie Mühe, Vertrieb.

9. ähnlich zu #7: sicherstellen, dass der Händler ist nicht so, dass andere das gleiche Produkt verkaufen weniger aufwendig, als Sie in der Lage, zu verkaufen sind falls aus. Einige Einzelhändler sind eigentlich der Hersteller, so dass er in seinen Produkten viel Spielraum haben. Das ist in Ordnung, solange er keine bevorzugte Angebote an andere verbundene Unternehmen anbietet.

10. arbeiten Sie mit Händlern, die eine aggressiven Partner Auszahlung anbieten. Ich habe dies letzten weil wenn die ersten Teile nicht in Ordnung sind, hohe Auszahlungen zu gebrauchen wird nicht. Auch Markennamen oft verschreiben geringe Auszahlungen an verbundene Unternehmen, da sie sind... so bekannt. Sie könnten besser dran mit einem aggressiven Konkurrenten sein, die Sie wirklich Werte.

11. Bonus beantwortet: Affiliate-Manager, die Sie vertrauen. Finden Sie Affiliate-Manager, die umgehend beantwortet Ihre Fragen und Antworten auf Ihre Bedürfnisse... wie bekommen Sie umgehend ausgezahlt. Diese Beziehungen aufzubauen, können Sie schneller ermitteln, wenn das Programm Ihnen passt.

Und jetzt sobald Sie mit alle Daten geladen sind, Ihre Website angemessen hoch umwandelnde Produktlinks gute Einzelhandel Händler mit Management eingerichtet, um Ihr Leben einfacher machen.